AH-Stadtmeisterschaften: FT scheitert im Finale

AH-Stadtmeisterschaften: FT scheitert im Finale

Quelle: Osthessen-Zeitung.de

Die AH-Fußballer der SG Johannesberg haben sich bei den Fuldaer Stadtmeisterschaften den Titel gesichert. Sie gewannen im Finale mit 2:1 nach Neunmeterschießen gegen FT Fulda.

FT war im Endspiel gegen die Gastgeber zwar etwas stärker und näher am 1:0 dran als die SGJ. Jedoch konnten sie ihre Chancen nicht nutzen und am Ende siegten die Johannesberger dank zwei Treffer von Kai Ruhl und Markus Hosenfeld glücklich im Neunmeterschießen. Für FT traf nur Alexander von Pazatka-Lipinski. Vorjahressieger Lehnerz schied in der Gruppenphase aus.

Johannesberg: Taschner, Nesemann (1), Gundelach, Hauptkorn, Lomb (1), Ruhl (3), Krönung (2), Hosenfeld (6), Born.

FT Fulda: Weiss, Fromm (3), Ari (1), Döppner (2), Linn, Stanetzky (3), von Pazatka-Lipinski (3), Schneider (2).

 

Die Ergebnisse:

Gruppe A: Sickels – Johannesberg 0:3

Gruppe A: Frischauf Fulda – Bronnzell 0:2

Gruppe B: Maberzell/Oberrode – Lehnerz 0:2

Gruppe B: Haimbach – FT Fulda 1:2

Gruppe A: Sickels – Bronnzell 1:1

Gruppe A: Johannesberg – Frischauf Fulda 4:1

Gruppe B: Lehnerz – FT Fulda 0:5

Gruppe B: Maberzell/Oberrode – Haimbach 0:2

Gruppe A: Sickels – Frischauf Fulda 1:1

Gruppe A: Johannesberg – Bronnzell 2:0

Gruppe B: Maberzell/Oberrode – FT Fulda 0:4

Gruppe B: Lehnerz – Haimbach 0:2

 

Gruppe A:

1. Johannesberg 9:1 9
2. Bronnzell 3:3 4
3. Sickels 2:5 2
4. Frischauf Fulda 2:7 1

 

Gruppe B:

1. FT Fulda 11:1 9
2. Haimbach 5:2 6
3. Lehnerz 2:7 3
4. Maberzell/Oberzell 0:8 0

 

Halbfinale:

Johannesberg – Haimbach 3:0

Bronnzell – FT Fulda 0:3

 

Spiel um Platz drei:

Haimbach – Bronnzell 3:0

 

Finale:

Johannesberg – FT Fulda 2:1 (0:0) nach Neunmeterschießen

 

Weitere News: