Einladung zur Mitgliederversammlung am Freitag, den 17.05.19 um 19:30 Uhr

Einladung zur Mitgliederversammlung am Freitag, den 17.05.19 um 19:30 Uhr


Sehr geehrtes Mitglied,

hiermit laden wir Sie ganz herzlich zu unserer diesjährigen, ordentlichen Mitglieder-
versammlung am Freitag, den 17.05.2019 um 19:30 Uhr in dem Vereinsheim der Fuldaer Turnerschaft 1848 e. V., Magdeburger Straße 87 (an der Gellingshalle), ein.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Protokoll der letztjährigen Jahreshauptversammlung
5. Bericht des Vorsitzenden
6. Bericht der Mitgliederbetreuung
7. Bericht des Kassierers
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung des Vorstands
10. Wahlen zum Vorstand
11. Wahl eines Kassenprüfers
12. Berichte der Abteilungen
13. Antrag: Ehrenamtspauschale (Ehrenamtsfreibetrag n. § 3 Nr. 26a EstG)14. Beratung und Beschlussfassung über vorliegende Anträge der Mitglieder (ein-
zureichen bis 03.05.2019)15. Ehrungen langjähriger Mitglieder
16. Verschiedenes / Wortmeldungen

Bei dieser Gelegenheit möchte ich Ihr besonderes Augenmerk auf den Tagesordnungspunkt
10 „Wahlen des Vorstands“ richten. Alle Mitglieder des Vorstandes sind in 2019 turnusmäßig für 3 Jahre zu wählen. Neu zu besetzen sind definitiv die Positionen des 1. Vorsitzenden und eines Stellvertreters, sowie möglicherweise die des 1. Kassierers.

Ich bitte Sie daher, ernsthaft zu prüfen, ob Sie sich nicht als Mitglied der Fuldaer Turner-
schaft 1848 e.V. in die Vorstandsarbeit einbringen wollen.

Bekanntlich ist unser gut geführter Verein der größte Mehrspartenverein sowohl der Stadt
als auch der Region. Unseren mehr als 1600 Mitgliedern stehen in den 10 Abteilungen die
unterschiedlichsten Sportangebote zur Verfügung.

Sicher kennen Sie unsere Homepage www.ft-1848.de, wo Sie sich darüber wie auch über viele andere Details unseres Vereinslebens informieren können. Um aber dieses Leistungsspektrum aufrecht erhalten zu können, ist nicht nur eine erhebliche Anzahl von derzeit rd. 60 Übungsleitern, Trainern und Betreuern nötig, sondern es muss außerdem „drum herum“ vieles organisiert und ausgeführt werden.

Ich möchte Sie daher dazu einladen, an diesen vielfältigen Aufgaben mitzuwirken und mitzugestalten. Vielleicht verfügen gerade Sie über diejenigen Voraussetzungen und Fähigkeiten,die bei den noch zu besetzenden Ämtern und Aufgaben notwendig und erforderlich sind. Dazu gehören zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit, Organisation, IT, Verwaltung, Buchführungund Finanzen verbunden mit einiger Affinität zum Sport.

Zugegeben – und das sollte nicht verschwiegen werden – ist mit einer solchen ehrenamtli-
chen Tätigkeit ein gewisser, aber durchaus verkraftbarer Zeitaufwand verbunden, jedoch wird man durch die Bestätigung und Anerkennung der Vereinsmitglieder und darüber hinaus, sowie das Wissen um einen so wichtigen Beitrag zum Wohle unserer Gesellschaft belohnt.

Darüber hinaus ist geplant, das Engagement der Vorstandsmitglieder über die Ehrenamts-
pauschale zu unterstützen.

Sollten Sie daher Ihre Bereitschaft signalisieren, an einer der oben genannten oder auch an-
deren Tätigkeit in unserem traditionsreichen Verein mitwirken zu wollen, sind wir gerne be-
reit, Ihnen in einem persönlichen Gespräch detailliertere Angaben zu den Aufgaben und An-
forderungen zu geben. Und es versteht sich von selbst, dass der geschäftsführende Vorstand jedem neuen Vorstandsmitglied in der Einarbeitungsphase mit Rat und Tat zur Seite stehen würde.

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen. Setzen Sie sich deshalb bitte
mit mir oder einem der anderen Vorstandsmitglieder zeitnah in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Fuldaer Turnerschaft 1848 eV
für den Vorstand:

Stefan Tümmers

1.Vorsitzender