Spielbericht: FT siegt auf Kunstrasen mit 5:1 gegen den FSV Steinau/Steinhaus

Spielbericht: FT siegt auf Kunstrasen mit 5:1 gegen den FSV Steinau/Steinhaus



FT 1848

FSV Steinau / Steinhaus

5 : 1

(3:1)



Torschützen:

 

1:0 (5′) José Alberto Santiago Marmol

1:1 (24′) Nuretdin Saracik

2:1 (40′) Marius Gropp

3:1 (43′) Timo Zimmermann

4:1 (64′) Marius Gropp

5:1 (86′) René Schmidt



Schiedsrichter: Abidin Yüksel


Bereits in der fünften Spielminute konnte FT gegen tief stehende Gäste aus Steinau/Steinhaus durch José Alberto Santiago Marmol den Führungstreffer erzielen. Dieser Treffer sollte nicht die einzige Auffälligkeit von José an diesem Tag bleiben.

So schrieb torgranate.de nach dem Spiel: „Ein Tor, drei Vorlagen, zwei herausgeholte Elfmeter, zwei Aluminiumtreffer – der Spanier war beim 5:1 gegen Steinau/Steinhaus nicht zu bremsen.“

Zunächst kam Steinau/Steinhaus nach einer Unstimmigkeit in der FT Abwehr allerdings zum Ausgleich und es sah zunächst so aus, als sollte es mit 1:1 in die Pause gehen. Marius Gropp und TImo Zimmermann konnten vor der Pause jedoch noch auf 3:1 für FT erhöhen.

In der zweiten Halbzeit traf Marius Gropp zum 4:1 und einem persönlichen Doppelpack, bevor René Schmidt mit dem 5:1 kurz vor Ende der Partie selbige entschied.



Aufstellungen:







Trend:






Bilder vom Spiel:



Fotos: K.Stamm


Die nächsten Spiele der Ersten:

    Die nächsten Spiele FTII:







      Ergebnisse Kreisoberliga Fulda:





      Tabelle Kreisoberliga Fulda:



       

      Weitere News: