FT startet mit Punktgewinn gegen Bad Soden in die Gruppenliga

FT startet mit Punktgewinn gegen Bad Soden in die Gruppenliga



FT 1848

SG Bad Soden

1 : 1

(1:0)




Torschützen:

1:0 (18′) Christian Auth

1:1 (76′) Christian Pospischil

Schiedsrichter: Jonas Paul Stehling


Nach zwanzigjähriger Abstinenz in der Gruppenliga fand FT gut in die Partie. Im Gegensatz zu den Vorbereitungsspielen stand die Defensive ordentlich und liess nur wenige Chancen für die Gäste zu. Die Führung in der 18. Spielminute durch Christian Auth, der einen Kopfball von Neuzugang Michael Kircher über die Linie drückte, fiel nicht gänzlicvh unverdient. Nach der Pause hatte Bad Soden deutlich mehr Ballbesitz und konnte diesen in der 76. durch einen verwandelten Strafstoss zum 1:1 ummünzen, blieb aber in der folge vor dem Tor zu harmlos, sodass das Unentschieden für viele am Ende das gerechte Ergebnis war.








Bilder vom Spiel:

Fotos: K.Stamm




Die nächsten Spiele der Ersten:

Die nächsten Spiele FTII:







Ergebnisse Gruppenliga Fulda:





Tabelle Gruppenliga Fulda:



 

Weitere News: